25.11.2021 07:04 |

Kameras geschluckt

Joko & Klaas zeigen Live-Bilder aus dem Magen

Die deutschen Entertainer Joko Winterscheidt (42) und Klaas Heufer-Umlauf (38) haben auf ProSieben ungewöhnliche Bilder gezeigt - aus dem Körperinneren. Am Mittwochabend war zur besten Sendezeit ab 20.15 Uhr im TV-Programm zu sehen, wie sie jeweils eine kleine Kamera schluckten.

Danach wurden Bilder aus Körpern präsentiert. Die beiden schluckten unter anderem einen Würfel, Kügelchen und Lego-Teile, die dann kurz danach auf Kameraaufnahmen zu sehen waren.

„Geht zur Vorsorge!“
Auf Twitter schrieben die beiden: „Wir sind mit den 15 Minuten #JKLive zwar irgendwo falsch abgebogen, aber die Message ist klar: Geht zur Vorsorge!“ In dem Tweet waren auch Infos zur Gesundheitsvorsorge verlinkt.

Die 15 Minuten frei verfügbare Sendezeit hatten sich die Entertainer am Vortag in einer Show gegen den Privatsender ProSieben mit Sitz in Unterföhring bei München erspielt. Der Sender hat keinen Einfluss auf das, was Joko & Klaas mit der freien Zeit machen.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 01. Dezember 2021
Wetter Symbol