19.11.2021 16:36 |

ATP Finals

Casper Ruud schnappt sich letztes Halbfinal-Ticket

Casper Ruud hat bei den mit 7,5 Millionen Dollar dotierten ATP Finals in Turin das Halbfinale komplettiert. Der Norweger setzte sich im entscheidenden letzten Gruppenspiel gegen den Russen Andrej Rublew 2:6, 7:5, 7:6() durch. 

Der Weltranglisten-8. trifft nun am Samstag auf US-Open-Sieger Daniil Medwedew, der die rote Gruppe mit drei Siegen als Erster beendet hat. Im zweiten Halbfinal spielt der Weltranglisten-Erste Novak Djokovic gegen den Deutschen Alexander Zverev.

Hier gibt es die Statistik zum Spiel:

Mit einem Ass verwertete Ruud nach 2:23 Stunden seinen zweiten Matchball und zog mit seinem zweiten Sieg im dritten Spiel als Zweiter der Gruppe grün in die Runde der letzten vier ein.

Am Abend trifft Djokovic zum Abschluss der Gruppenspiele noch auf den britischen Ersatzmann Cameron Norrie, der für den verletzten Stefanos Tsitsipas (GRE) eingesprungen war.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 03. Dezember 2021
Wetter Symbol
(Bild: whow)