Mädchen am Steuer

Betrunken mit Auto in Traun gestürzt: Freund tot

Was für ein Horror! Zwischen Lambach und Stadl-Paura in Oberösterreich stürzte eine junge Alkolenkerin mit ihrem Auto in die Traun. Während sich die 19-Jährige retten konnte, ertrank ihr 18-jähriger Freund.

Eine 19-Jährige war mit ihrem Pkw am Donnerstag gegen 1 Uhr gemeinsam mit einem 18-jährigen Freund bei Lambach entlang der Meierhofgasse in Lambach Richtung Stadl-Paura unterwegs. Aus bislang unbekannter Ursache kam der Wagen an einer dortigen Kreuzung geradeaus von der Fahrbahn ab, flog über eine steile Böschung und stürzte einige Meter vom Ufer entfernt in die Traun. Die Frau konnte sich durch ein geöffnetes Fenster aus dem sinkenden Fahrzeug selbstständig an das Ufer retten.

Taucher fanden Beifahrer
Der 18-Jährige konnte erst nach etwa 35 Minuten durch Taucher der Feuerwehr Stadl-Paura in einer Tiefe von etwa vier Metern leblos aus dem Wagen geborgen werden. Ein Notarztteam versuchte den 18-Jährigen noch zu reanimieren, was jedoch leider erfolglos blieb. Die 19-Jährige wurde unterkühlt und nach der Erstversorgung in das Klinikum Wels gebracht. Ein durchgeführter Alkotest bei der 19-Jährigen ergab einen Wert von einem Promille.

Von
Krone Oberösterreich
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 05. Dezember 2021
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)