Ärger nach 0:5-Pleite

Bayern-Profi wollte in Gladbach-Kabine stürmen

Die Nerven lagen blank! Bayern Münchens Flügelflitzer Kingsley Coman wollte nach der 0:5-Pokal-Klatsche gegen Borussia Mönchengladbach in die Kabine der Kontrahenten stürmen.

In der Schlussphase geriet der Franzose mit Gladbachs Bensebaini auf dem Spielfeld aneinander. Eine Rudelbildung auf dem grünen Rasen war die Folge. Auch nach dem Schlusspfiff hatten sich die beiden einiges zu sagen. Bensebaini stürmte auf Coman zu. Er musste sogar von einigen Mitspielern zurückgehalten werden. Wilde Szenen!

Doch das war noch nicht alles. Wie die „Bild“ berichtet, marschierte Coman nach dem Spiel mit Turnschuhen und im Trikot in Richtung Gladbach-Kabine. Bayern-Verantwortliche versuchten, den aufgebrachten Kicker zu beruhigen. „Ich will doch nur reden“, meinte Coman. Nach einer kurzen Diskussion drehte er um und stapfte zurück in die Kabine der Münchner.

Es war ein Abend zum Vergessen für Coman und Co. Niemals zuvor hatten die Bayern im Pokal gegen Gladbach und niemals zuvor überhaupt so hoch im Pokal verloren ...

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 06. Dezember 2021
Wetter Symbol
(Bild: whow)