17.09.2021 09:13 |

63-Jähriger im Spital

Auto im Graben: Lenker flüchtet nach Auffahrunfall

Warum es zu dem Zusammenstoß auf der L221 im Bereich Sigleß kam ist noch unklar. Feststeht, dass ein noch unbekannter Lenker einen 63-Jährigen auffuhr und dieser anschließend im Graben landete. Der Mann wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Der Unfalllenker blieb noch stehen und raste dann ohne Hilfe zu leisten davon.

Am Donnerstagabend war ein 63-Jährige mit seinem PKW auf der L221 in Richtung Sigleß unterwegs. In dieselbe Richtung fuhr auch ein derzeit noch unbekannter Lenker. Im Knotenbereich der L221 und der S4 fuhr der Unbekannte dem Pkw des 63-Jährigen plötzlich auf. Durch die Wucht des Aufpralls landete der Mann im Graben und kam erst nach rund 400 Metern zum Stehen.

Der Lenker wurde bei dem Unfall so schwer verletzt, dass er zur weiteren medizinischen Behandlung ins Krankenhaus Eisenstadt gebracht werden musste. Der schwer beschädigte Pkw wurde von der Feuerwehr Sigleß geborgen.

Lenker beging Fahrerflucht
Der Unfalllenker blieb noch kurz stehen, nur um dann ohne dem Verletzten Hilfe zu leisten über einen Güterweg in Richtung Sigleß zu flüchten. Das Unfallauto wurde bei dem Zusammenstoß schwer beschädigt, konnte wenig später aber von der Polizei in Sigleß ausfindig gemacht werden. Vom Lenker fehlt bisher aber jede Spur. Die Ermittlungen laufen.

Carina Lampeter
Carina Lampeter
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 19. Oktober 2021
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
6° / 16°
stark bewölkt
3° / 16°
wolkig
4° / 17°
wolkig
4° / 16°
stark bewölkt
3° / 17°
wolkig
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)