Chelsea-Leihgabe

Rapids Thierno Ballo: „Ich will in die Startelf!“

Chelsea-Leihgabe Thierno Ballo trainierte gestern erstmals bei Rapid mit. Der U21-Teamspieler will sich mit seiner Offensivqualität im Erwachsenen-Fußball beweisen. „Das Ziel ist die Startelf“, sagt er zur „Krone“.

„Hier gibt’s viel Konkurrenz - aber ich will in die Startelf. Das ist mein Ziel.“ Hätte Thierno Ballo gut und gerne auch über Chelseas Profis sagen können. Meinte der Offensiv-Diamant aber zu Rapid! Dort wird der 19-Jährige, der seit 2018 bei den Blues war, in der U23 geigte und teils beim Champions-League-Siegerteam mittrainierte, erstmals im Erwachsenen-Fußball angreifen. Gestern gab’s nach dem Jokereinsatz beim 6:0 in der U21-EM-Quali gegen Aserbaidschan das erste Training in Grün-Weiß. Eine Umstellung? „Kann sein, dass es im Erwachsenen-Bereich nicht einfach wird“, so der flinke Techniker im „Krone“-Gespräch. „Aber ich werde Gas geben, will immer zeigen, dass ich bereit bin.“ Und das auf mehreren Positionen. Entweder als Zehner, „was ich bisher am öftesten gespielt habe“, als Achter oder am Flügel auf beiden Seiten.

„Viel Potenzial“
Rapids Vorschusslorbeeren für Ballo sind groß. „Ein sehr interessanter Spieler mit viel Potenzial“, lobte Trainer Didi Kühbauer, der sich wie Sportchef Zoki Barisic um ihn bemüht hatte. Bestätigt auch der Jungstar: „Herr Kühbauer und Barisic haben mir gegenüber betont, dass sie mich gerne haben wollen, dass ich hier zeigen kann, was ich draufhabe.“

Ein Herz für Leverkusen
Ballo wurde in der Elfenbeinküste geboren. Er kam als Kind nach Linz, ging im Nachwuchs vom LASK nach Deutschland und war dann etwa bei Bayer Leverkusen - sein Lieblingsverein! „Ja, an diesem Klub hängt mein Herz. Ich würde gerne für die Werkself mal in der Bundesliga spielen.“

Aber jetzt gilt der volle Fokus nur Rapid. Die Eingewöhnungsphase dürfte für ihn alleine wegen der sechs grün-weißen U21-Teamkollegen nicht allzu lange dauern.

Christian Mayerhofer
Christian Mayerhofer
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 28. September 2021
Wetter Symbol