29.08.2021 22:08 |

Mountainbike-WM

Downhill Gold an Nicole - Höll nach Sturz Zwölfte

Die zweifache Juniorenweltmeisterin Valentina Höll hat am Sonntag bei der Mountainbike-WM im Elitebereich in Val di Sole eine Medaille verpasst! Einmal mehr machte ihr im Downhill ein Sturz einen Strich durch die Rechnung, die 19-Jährige landete an der zwölften Stelle. Gold ging zum zweiten Mal in ihrer Karriere an die Französin Myriam Nicole vor ihrer Landsfrau Marine Cabirou (+4,827) und der Schweizerin Camille Balanche (+6,099). Im Männer-Rennen wurde David Trummer Achter.

Höll war im vergangenen Oktober im Training für die Heim-WM in Leogang gestürzt und musste dadurch auf einen Start verzichten. Heuer war sie Mitte Juni bei ihrer Premiere im Elite-Weltcup ebenso in Leogang auf Siegkurs fahrend im letzten Streckenteil zu Fall gekommen (am Ende Zweite) sowie im folgenden Weltcup Anfang Juli in Les Gets (Siebente).

Österreichs zweite Elite-Fahrerin, Marlena Neissl, kam am Sonntag auf Rang 21. Im Juniorinnen-Bereich gab es für die letztjährige Vizeweltmeisterin Sophie Gutöhrle nur Platz elf.

Bei der Männer-Elite setzte sich der Südafrikaner Greg Minnaar vor dem Franzosen Benoit Coulanges (+0,227) und dem Australier Troy Brosnan (+0,441) durch. Trummer hatte als Achter 3,160 Rückstand, Andreas Kolb als Elfter 5,038. Christof Stulik war nicht am Start.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 24. September 2021
Wetter Symbol