28.08.2021 16:45 |

Schau würdigt Leben

Erinnerungen an Fürstin Melinda Esterházy

Vor sieben Jahren starb Melinda Esterházy in Eisenstadt. Im letzten Jahr hätte die gebürtige Budapesterin ihren 100. Geburtstag gefeiert. Pandemiebedingt war die Ausstellung, die sich seit 2016 ihrem Leben widmet, unterbrochen - nun stehen die Besucherschlangen wieder vor dem Schloss der Landeshauptstadt.

Viele Burgenländer erinnern sich noch gerne an die beliebte Dame, deren Leben einem Roman gleicht. Siegfried Lipp aus Neutal erstand von ihr Ende der 70er-Jahre sein erstes Auto, einen Mercedes. Da er den Betrag nicht ganz passend hatte, gewährte ihm Fürstin Melinda einen Nachlass, indem sie ihm 2000 Schilling für seine beiden Kinder gab, mit dem charmanten Kommentar: „und übrigens, ich bin die Melinda.“

Bescheidene Frau
Auch „Krone Burgenland“-Redakteurin Charlotte Titz traf die Jahrhundertzeugin zufällig bei einer Ausstellung auf Schloss Halbturn: „Die Fürstin war eine sehr liebe und bescheidene Frau ohne Allüren, mit der man sich normal unterhalten konnte.“

Melindas Neffe, seit 20 Jahren Geschäftsführer der Familienstiftungen und -betriebe, Stefan Ottrubay, beschreibt seine erste Begegnung mit der Tante ähnlich: „Wir wussten nur, dass es eine Tante mit österreichischer und ungarischer Vergangenheit war. Sie benahm sich ganz natürlich.“

 Burgenland-Krone
Burgenland-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 27. September 2021
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
14° / 19°
Regen
14° / 21°
einzelne Regenschauer
12° / 20°
Regen
13° / 19°
starke Regenschauer
13° / 20°
leichter Regen