25.08.2021 06:58 |

Streit eskaliert

Schlägerei in Villach endete mit Vandalismus

Eskaliert ist der Streit zwischen vier deutschen Urlaubsgästen (22, 26, 27 und 30 Jahre alt) Mittwochnacht gegen 00.45 Uhr in einem Lokal in Villach. Einer der Männer wurde dabei im Gesicht verletzt. 

Die verbale Auseinandersetzung der Urlauber endete plötzlich in einer Schlägerei: Dabei wurde der 27-Jährige im Gesicht leicht verletzt. Als die Männer das Lokal verlassen wollten, eskalierte die Lage plötzlich. Einer der vier Deutschen nahm einen Tisch und warf ihn gegen die Scheibe des Lokals. Kurz darauf warf ein anderer der Männer einen Stuhl gegen das Lokalfenster. 

Als die Beamten vor dem Lokal eintrafen, bestritten die Urlauber ihre Tat. Sie mussten sich einen Alkotest unterziehen, welcher positiv verlief. Weil die vier Männer ihre Tat leugnen, sind weitere Ermittlungen erforderlich, Sie werden nach Abschluss angezeigt. 

 Kärntner Krone
Kärntner Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 19. September 2021
Wetter Symbol