30.07.2021 17:55 |

Suchflug abgebrochen

Slowenischer Bergsteiger am Großglockner vermisst

Ein 65-jähriger Slowene ist am Donnerstag vom Parkplatz der Kaiser-Franz-Josefs-Höhe auf der Großglockner-Hochalpenstraße zu einer Bergtour in Richtung Großglockner aufgebrochen. Nachdem er bis zum späten Abend nicht zurückgekehrt war, alarmierte die Tochter die Einsatzkräfte.

Laut Angaben der Tochter, wollte der Mann auf die Erzherzog-Johann-Hütte in der Glocknergruppe aufbrechen, kehrte von dieser jedoch bis zum späten Abend nicht zurück. Aus diesem Grund erstattete die Frau gegen 23 Uhr eine Abgängigkeitsanzeige.

Wegen Schlechtwetter Suchflug abgebrochen
„Da ein Suchflug in den Nachtstunden mit dem Polizeihubschrauber erfolglos verlief, wurde am Freitagmorgen eine Suchaktion unter Beteiligung des Polizeihubschraubers, Einsatzkräften der Bergrettung Heiligenblut und der Alpinen Einsatzgruppe durchgeführt“, erklärt ein Polizist. Aufgrund des Schlechtwetters musste diese aber gegen 15. 30 Uhr eingestellt werden.

Die Suche soll am Samstag fortgesetzt werden. 

 Kärntner Krone
Kärntner Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 24. September 2021
Wetter Symbol