21.06.2021 08:49 |

Weit über 30 Grad

Besucher stürmten am Wochenende Neusiedler See

Die hohen Temeperaturen am Wochenende lockte zahlreiche Badegäste und Sonnenhungrige an die Ufer des Neusiedler Sees.

Temperaturen jenseits der 30 Grad ließen kaum jemanden in den eigenen vier Wänden bleiben. In Scharen zog es Burgenländer, Niederösterreicher und Wiener an den Neusiedler See.

So wie hier in Rust wurden die Seebäder regelrecht gestürmt. Elektroboote und Ausflugsschiffe waren ebenfalls gut gebucht.

Appell von Ärzten
Beim „Krone“-Lokalaugenschein gab es kaum noch freie Parkplätze. „Trotz aller Euphorie sollte unbedingt auf den Sicherheitsabstand geachtet werden und zudem natürlich ausreichend getrunken werden“, appellieren Ärzte an die Gäste.

Eine baldige Abkühlung ist nicht zu erwarten. Diese Woche soll es vereinzelt zwar Gewitter geben, die Temperaturen bleiben im Burgenland aber um die 30 Grad.

 Burgenland-Krone
Burgenland-Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 28. September 2021
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
16° / 24°
einzelne Regenschauer
12° / 25°
einzelne Regenschauer
15° / 24°
einzelne Regenschauer
16° / 23°
einzelne Regenschauer
14° / 24°
einzelne Regenschauer