17.06.2021 09:56 |

„Neue Ära startet“

Dominic Thiem: Ex-Coach wird sein neuer Manager!

Dominic Thiem hat einen neuen Manager: Sein ehemaliger Coach Galo Blanco wird den Tennis-Star in Zukunft unter die Arme greifen!

Der Nachfolger von Herwig Straka als Manager von Dominic Thiem ist seit Donnerstag offiziell: Thiems Ex-Touring-Coach Galo Blanco übernimmt als Teil der Firma „Kosmos“ diese Agenden für den US-Open-Sieger aus Lichtenwörth. „Kosmos“ ist von FC-Barcelona-Star Gerard Picque gegründet worden und hatte zuletzt auch mit der Übernahme und der Neugestaltung des Davis Cups für Aufsehen gesorgt.

Ziel: Zurück zu alter Stärke
Mit Blanco verbindet Thiem eine gemeinsame Vergangenheit, als der Spanier ihn etwas mehr als ein Jahr (2018) als Touring-Coach betreut hatte. „Ich bin sehr glücklich, dass Galo wieder Teil meines Teams ist. Er stand immer in engem Kontakt mit mir und meiner Familie, auch als wir unsere Zusammenarbeit beendeten. Die Saison hat nicht begonnen, wie ich es gerne gewollt hätte, aber ich arbeite sehr hart daran wieder dorthin zu kommen, wo ich Ende 2020 war. Die Unterstützung von Galo und dem restlichen „Kosmos“-Team wird mir dabei sicherlich helfen“, sagte Thiem in einer Aussendung vom Donnerstag über den neuen Manager.

Auch der 44-jährige Blanco, die ehemalige Nummer 40 im ATP-Ranking, freut sich auf die Reunion in anderer Funktion mit Thiem. „Persönlich freue ich mich riesig auf dieses Projekt mit Domi. Wir kennen uns schon sehr lange und ich hatte 2018 die Möglichkeit, direkt mit ihm zu arbeiten. Wir hatten immer einen guten Draht und ich glaube, dass wird uns, gemeinsam mit seinem Team, seiner Familie und der „Kosmos“-Familie zu einem großartigen Team machen“, sagte Blanco, der seine Position als Wettkampfdirektor für „Kosmos“-Tennis verlassen wird, um sich völlig dem neuen Projekt zu widmen.

Thiem streut auch Pique Rosen: „Seine Erfolge sind ein Wahnsinn: Welt- und Europameister mit Spanien, achtmal die Primera Division gewonnen, vier Triumphe in der Champions League. Auf Gerards Meinung und Ideen lege ich Wert. Seine Leidenschaft zum Tennis ist bereits bekannt, als Vertreter von Davis-Cup-Rechteinhaber „Kosmos“ ist er auch in diesem Business ein sehr, sehr gefragter Mann.“ Hauptcoach ist weiter der Chilene Nicolas Massu, der von Thiems Vater Wolfgang Thiem unterstützt wird, und auch Physio Alex Stober bleibt freilich im „Team Thiem“.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 31. Juli 2021
Wetter Symbol

Sportwetten