10.06.2021 06:00 |

1. Juli bis 26. August

Donnerszenen sorgen in Klagenfurt für Highlights

Am 1. Juli ist es so weit: Die Donnerszenen kehren in die Klagenfurter Innenstadt zurück und versorgen Kultur- und Musikhungrige aus Nah und Fern bis 26. August mit einem bunt gemischten Programm. Sämtliche Coronaverordnungen werden eingehalten, auch auf mögliche Schlechtwetterphasen ist man vorbereitet. Ein Highlight steht bereits zur Eröffnung auf dem Programm.

Heuer werden ganze 23 Innenhöfe wöchentlich bespielt. Und zwar mit 30-minütigen Sets von Musikern, Literaten, Theatergruppen und vielen weiteren Akteuren. „Die kurzen Sets deshalb, weil wir den Besuchern die Möglichkeit bieten möchten, möglichst viele Acts an den Donnerstagen - zwischen 16 und 22 Uhr - zu sehen. Fünf Innenhöfe werden pro Donnerstag bespielt“, verrät Alexandra Dober vom Stadtmarketing Klagenfurt, die das Projekt Donnerszenen leitet.

100 Innenhöfe gibt es im Zentrum der Lindwurmstadt, vier wurden erst unlängst neu hergerichtet. „Viele Leute kennen einige Innenhöfe überhaupt nicht - das trifft sogar auf Einwohner zu. Ein Besuch lohnt sich also!“ Bei Schlechtwetter sind überdachte Spielorte als Alternativen eingeplant.

Ein Highlight gibt es bereits bei der Eröffnung am 1. Juli: Bertl Mütter wird mit Posaune Musik vom Feinsten liefern, und Josef Winkler literarische Leckerbissen. Auch der amerikanische Posaunist John Sass ist am Start." Das heurige Sommerevent kostet 80.000 Euro, für die kleinen Gäste gaukeln Clowns.

Christian Tragner
Christian Tragner
Peter Kleinrath
Peter Kleinrath
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 22. Juni 2021
Wetter Symbol