22.05.2021 12:52 |

Multiplayer-Spaß

EA lädt mit „Knockout City“ zum Völkerball-Duell

Im teambasierten Multiplayer-Titel „Knockout City“ können sich ab sofort bis zu 32 Spieler plattformübergreifend auf PC, PS4, Xbox One und Switch rasante Völkerball-Kämpfe liefern. Die Spieler entdecken dabei „interaktive Umgebungen, während sie sich durch fünf actiongeladene Multiplayer-Karten mit sechs unterschiedlichen Ballarten kämpfen“, so Publisher EA in einer Mitteilung. Spieler können sich demnach auch in Ballform „zusammenkugeln“ und so zu ihrer eigenen Waffe werden, die von Teammitgliedern geworfen werden kann.

Sebastian Räuchle
Sebastian Räuchle
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 15. Juni 2021
Wetter Symbol