21.05.2021 22:38 |

Handball-Liga

Fivers feiern im ersten Halbfinale Sieg in Krems!

Die Fivers WAT Margareten haben in der Handball-Liga im ersten Halbfinal-Duell mit UHK Krems einen knappen 30:29-Auswärtssieg gefeiert! Damit wurde nach Hard gegen Tirol (35:31 nach zweiter Verlängerung) auch das zweite Halbfinale nach einem überaus engen Match entschieden. Am Dienstag (18.10 Uhr) könnten die Wiener in der eigenen Halle den Final-Einzug fixieren.

Krems gelang es in einer starken Phase auf 14:10 davonzuziehen (23.), doch die Fivers glichen innerhalb von knapp vier Minuten wieder aus. Danach vermochte sich kein Team um mehr als zwei Treffer abzusetzen.

1:46 Minuten vor dem Ende warfen die Gäste durch Eric Damböck das 30:29, die Kremser scheiterten im Finish mit zwei Würfen. Die Niederösterreicher erlitten damit die erste Liga-Niederlage seit jener am 5. Dezember 2020, ebenfalls gegen die Fivers.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 21. Oktober 2021
Wetter Symbol
(Bild: whow)