Treffen mit F1-Stars

Ronaldo kauft sich Ferrari um 1,6 Millionen Euro

Neues Luxus-Auto für Cristiano Ronaldo! Der Juventus-Star gönnte sich eine limitierte Sonderedition des Ferrari Monza SP2 für 1,6 Millionen (!) Euro! Als Bonus obendrauf gab es eine Führung durch Maranello sowie ein Treffen mit den F1-Stars.

Zlatan Ibrahimovic hat ihn schon seit Monaten, den schwarzen Ferrari Monza SP2, nun zog Ronaldo nach und holte sich den 810 PS starken Boliden selbst in Maranello ab. Der Juventus-Star kam am Monatg mit dem Hubschrauber und wurde natürlich vom Juventus-Präsidenten Andrea Agnelli und dem Präsidenten von Ferrari, John Elkann durch die Fabrik geführt. Formel-1-Teamchef Mattia Binotto begrüßte den Superstar. Und auch die beiden Fahrer waren da. 

Trikot für F1-Stars
Carlos Sainz und Charles Leclerc erhielten ein signiertes Juventus-Trikot von Ronaldo, der dann sein neues Auto. Ob die Aktion in Italien gut angekommen ist? Wohl kaum! Schließlich war die Kritik an CR7 nach dem 0:3 gegen Milan zuletzt groß.

Mit der Niederlage kämen Juves Giganten zu Fall und vor allem ihr größter: Cristiano Ronaldo, schrieb der „Corriere dello Sport“. In dieser Saison habe der 36-Jährige eine Reihe schlechter Auftritte gezeigt und besonders dann, wenn Juve ihn gebraucht hätte. Ronaldo sei auf dem Feld „nicht existent“ gewesen, hieß es in der „Gazzetta dello Sport“.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 13. Juni 2021
Wetter Symbol

Sportwetten