01.05.2021 12:57 |

96,15 Prozent

SPÖ Klagenfurt: Philip Kucher neuer Vorsitzender

Der Nationalratsabgeordnete Philip Kucher ist zum neuen Vorsitzenden der SPÖ Klagenfurt gewählt worden: 96,15 Prozent der Stadtpartei-Mitglieder wählten den 39-Jährigen.

Erstmals wurden alle Mitglieder der Stadtpartei befragt, mehr als 300 nahmen an der Abstimmung teil. Kucher wurde mit 96,15 Prozent der Stimmen gewählt, teilte die Partei am Samstag in einer Aussendung mit.

„Ich bin nicht gekommen, um zu verwalten sondern um gemeinsam die Zukunft unserer Landeshauptstadt zu gestalten“, meinte der neue Vorsitzende.

„Mit Philip Kucher wurde der Erneuerungsprozess der SPÖ Klagenfurt gestartet und das Ergebnis der Mitgliederbefragung bestätigt ihn eindrucksvoll als neuen Vorsitzenden und als denjenigen, dem zugetraut wird, die SPÖ Klagenfurt zu modernisieren, zu erden und erfolgreich in die Zukunft führen“, gratulierte SPÖ Kärnten Landesparteivorsitzender LH Peter Kaiser.

 Kärntner Krone
Kärntner Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 28. Oktober 2021
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)