Wieder einmal:

FPÖ fordert Deutschpflicht in den Schulpausen

Auf knapp 29 Prozent ist der Anteil von Pflichtschülern mit nichtdeutscher Muttersprache in Oberösterreich – wie berichtet – angewachsen. FPÖ-Klubchef Herwig Mahr erneuert daher die Forderung nach einer Deutschpflicht am Schulgelände, vor allem in den Pausen. Dafür wachse bei Umfragen die Zustimmung.

„Unausweichlich“ sei eine gesetzliche Verankerung der „Schulsprache Deutsch“, drängt Mahr: Dadurch soll auch außerhalb der Unterrichtszeiten am Schulgelände Deutsch gesprochen werden müssen. „Diese Maßnahme würde einen wertvollen Beitrag zur besseren Integration, Leistungsförderung und Kommunikation in unseren Bildungseinrichtungen leisten“, sagt der FPÖ-Politiker.

Nur 13 Prozent dagegen
Er verweist auch auf Umfragen des Institutes OGM: Im Dezember 2018 waren von 1250 Befragten in Oberösterreich 68 Prozent für eine Deutschpflicht in den Schulpausen und 24 Prozent dagegen. Im November 2020 war bei 1997 Befragten die Zustimmung noch deutlicher: 80 Prozent für Sprachzwang in Pausen, nur 13 Prozent dagegen.

 OÖ-Krone
OÖ-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 17. Mai 2021
Wetter Symbol