12.04.2021 14:06 |

Wehr löschte

Ermittlungen nach Holzstoß-Brand

Der Feuersbrunst zum Opfer gefallen ist ein Holzstoß in Großpetersdorf. Mehrere Stunden lang war die Feuerwehr mit den anstrengenden Löscharbeiten beschäftigt. Der Vorfall beschäftigt nun allerdings auch die Brandermittler der Polizei. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass es sich um Brandstiftung handelte.

Schon zuvor waren die Florianis damit beschäftigt gewesen, einen Flurbrand einzudämmen. In der Nacht mussten die Einsatzkräfte dann ein weiteres Mal ausrücken. Ein Holzlager war auf Höhe der Umfahrungsstraße in Flammen aufgegangen. Beim Eintreffen der Feuerwehr brannte das Holz bereits lichterloh, woraufhin sofort mit einem Löschangriff mittels Strahlrohr begonnen wurde. Um die Wasserversorgung sicherzustellen, musste ein Pendelverkehr mit den Löschfahrzeugen eingerichtet werden, auch die Nachbarfeuerwehr Jabing musste dazu nachalarmiert werden. Erst in den tiefen Nachtstunden – nach fast vier Stunden im Einsatz – konnten die Florianis wieder einrücken.

Brandermittler am Werk
Warum dieser Holzstoß plötzlich zu brennen begonnen hatte, sollen nun die Experten der Brandermittler klären. Dass Zündler am Werk waren, wird vorerst nicht ausgeschlossen.

 Burgenland-Krone
Burgenland-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 10. Mai 2021
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
13° / 28°
heiter
9° / 28°
heiter
13° / 28°
heiter
12° / 27°
wolkig
10° / 27°
heiter