06.04.2021 07:00 |

Heute maximal 9 Grad

Tief Ulli bringt noch einmal Frost, Wind, Schnee

In kurzen Ärmeln spazieren gehen ist diese Woche nicht ratsam: Nach den überaus warmen Tagen bricht ein Aprilwinter über uns herein. Tief Ulli bringt eine Kaltfront und Schnee bis ins Tal. Die Nacht auf Freitag dürfte für Obstkulturen kritisch werden. Danach wird sich der milde Frühling wieder durchsetzen.
Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Für heute, Dienstag, sagen die Meteorologen eine Kaltfront voraus, die über dem Süden von Österreich liegt. Von Villach bis zum steirischen Leibnitz soll es bis in tiefste Lagen schneien. Am meisten Schnee wird in den Karawanken und deren Umfeld erwartet. Die Autobahnmeistereien stehen mit Räumfahrzeugen bereit; sie erwarten im Raum Villach und Arnoldstein bis zu 15 Zentimeter Schnee.

„Im Süden beruhigt sich am Dienstag das Wetter zu Mittag“, prognostiziert Manfred Spatzierer, Chefmeteorologe der Unwetterzentrale. Mehr als 9 Grad dürfe man nicht erwarten.

Donnerstag kommt die Sonne heraus. Doch die Nacht auf Freitag wird sternenklar und windschwach, also perfekt für einen starken Temperaturrückgang. „Freitagfrüh ist im ganzen Land mit leichtem bis mäßigem Frost zu rechnen, in den schneebedeckten Alpentälern ist sogar strenger Frost möglich“, so Spatzierer.

 Kärntner Krone
Kärntner Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 27. Jänner 2022
Wetter Symbol
(Bild: Krone KREATIV)