03.04.2021 15:03 |

Dessous-Botschafter

Conchita Wurst lässt für Rihanna die Hüllen fallen

Ihre Dessous gehen weg wie die warmen Semmeln - und das aus gutem Grund. Denn Rihannas Stücke der Marke Savage X Fenty sind nicht nur sexy, sondern sollen auch jedem stehen. Den Beweis erstellt nun auch Conchita Wurst. Der Sänger wurde nämlich gerade zum neuesten Markenbotschafter der Marke in Deutschland ernannt - heiße Fotos inklusive.

Rihanna hat sich mit ihren Dessous ein Imperium aufgebaut - nicht zuletzt deswegen, weil sie im Gegensatz zu anderen Marken wie Victoria‘s Secret auf Diversität, Inklusion und Body Positivity setzt.

„Lege mich mit Savage ins Bett“
Genügend Gründe für Conchita Wurst, sofort zuzusagen, als er angefragt wurde, ob er für Savage X Fenty als Markenbotschafter auftreten wolle. „Deswegen war für mich nach der Anfrage sofort klar, dass ich mich metaphorisch mit Savage ins Bett lege“, so Österreichs ESC-Sieger zur „Welt“.

Und die Fotos, die durchaus etwas nostalgisch anmuten und von Fotografin Marion Ida geknipst wurden, haben es in sich. In zarten Dessous posiert Conchita ebenso vor der Linse wie in einem Tiger-Catsuit, Stringtangas und Korsagen. Die Fotos seien die „authentischsten, die es von mir gibt“, freute sich der Sänger.

„Je nackter ich bin, umso wohler fühle ich mich“
Mit Nacktheit verbinde er nicht Verletzlichkeit, sondern Stärke, fügte er hinzu. „Je nackter ich bin, umso wohler fühle ich mich. Mein sexuelles Wesen, das für mich Kraft bedeutet, wird entfesselt, wenn ich wenig trage.“ Mit geschlechtsspezifischen Stereotypen habe er außerdem schon länger abgeschlossen, so der 32-Jährige. „Ich denke heute viel weniger darüber nach, was maskulin und was feminin ist. Ich bin einfach. Punkt.“

Für Conchita Wurst ist es nicht das erste Mal, dass er in Dessous vor der Kamera posiert. Auch für die Wäschemarke Skiny schlüpfte der Song-Contest-Star in Bodys, BHs und Höschen. 

Daniela Altenweisl
Daniela Altenweisl
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 19. April 2021
Wetter Symbol