03.04.2021 16:00 |

„Gute Nachrichten“

Aufmunternde Ostergrüße gegen die Einsamkeit

Durch die Osteraktion der Initiative von Wiederschreibensfreude und Häuser zum Leben haben Seniorinnen und Senioren bunte Post erhalten. Gegen die Einsamkeit. Zu Ostern kommen Familien normalerweise zusammen, was Corona leider verhindert.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

In den letzten zwei Wochen wurden Schulklassen, Kindergärten, Organisationen und Einzelpersonen über soziale Medien und persönliche Kontakte aufgerufen, Briefe für Senioren zu schreiben. Eine Anleitung und die Ermunterung, kreativ zu sein, gab es dazu. „Ältere Menschen sind am meisten von Covid-19 bedroht und müssen sich schon die längste Zeit isolieren. Wir als junge Generation wollen ihnen eine Freude bereiten und Brücken bauen“, erklären die Initiatoren Carolin Drewes, Hamza Amin, Ortiz Arias und Désirée Meyer.

Jetzt zu Ostern, wo viele ihre Familien wieder nicht treffen können. Ganze Schulen haben sich an der Aktion beteiligt. „Gerade in Zeiten wie diesen ist ein empathisches Miteinander wichtig“, so Kevin Knabe, Ethiklehrer an der Modeschule Wien-Hetzendorf, über die Motivation seiner Schüler. Rund 250 Briefe und selbst gebastelte Ostergrüße konnten den Bewohnern der 30 Häuser zum Leben übergeben werden. Nachmachen eindeutig erwünscht!

 Ombudsfrau
Ombudsfrau
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 25. Jänner 2022
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)