29.03.2021 13:21 |

Was für ein Pech

Fernando Alonso: Sandwichpapier zwang zur Aufgabe

Comeback-Pilot Fernando Alonso musste den Grand Prix in Bahrain am Sonntag kurz nach der Halbzeit wegen eins Defekts beenden. Nun steht der Grund für das vorzeitige Aus fest: Eine Sandwich-Verpackung hatte sich im Bremsschacht verfangen und die Bremsanlage lahmgelegt. Was für ein Pech! 

Das hat selbst der Formel-1-Veteran Fernando Alonso in 311 Rennen noch nicht erlebt. Wegen eines Sandwichpapiers am hinteren Bremsschacht musste er das Rennen in Bahrain schon nach 33 Runden beenden. 

„Aus Sicherheitsgründen rausgenommen“
„Nach seinem ersten Stopp hatten wir ein kleines Problem, welches uns dazu gezwungen hat, die Leistung etwas zu reduzieren“, erklärte Alpine-Geschäftsführer Marcin Budkowski. „Dann nach dem zweiten Stopp hat sich ein Sandwichpapier im hinteren Bremsschacht verfangen. Das hat zu den erhöhten Temperaturen geführt und das Bremssystem beschädigt. Also haben wir ihn aus Sicherheitsgründen rausgenommen.“ Immerhin hatte Alonso schon zuvor über den Boxenfunk von Problemen berichtet. 

Nach dem Rennen zeigte sich der 39-Jährige natürlich etwas enttäuscht, sagte: „Es war ein lehrreiches Wochenende für mich. Ich habe den Start genossen. Hoffentlich lernen wir aus unseren Problemen.“

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 18. April 2021
Wetter Symbol

Sportwetten