19.03.2021 06:00 |

Gesunde Alternative

Was taugen die natürlichen Schalen wirklich?

Herkömmliches Waschmittel ist nicht immer die umweltfreundlichste Variante. Einige Menschen setzen auf Waschnüsse. Doch eignen sich diese wirklich zum Wäsche waschen? Wir haben den Test gemacht. 

Waschnüsse stammen vom sogenannten Waschnussbaum. Dieser ist in Mittel- und Südamerika, wie auch in der Karibik heimisch und gehört zur Gattung der Seifenbaumgewächsen. Die Frucht wird bereits seit Jahrtausenden zum Waschen verwendet.

Zum Waschen werden die getrockneten, nussartigen Fruchthüllen in einem Baumwollsäckchen zur Wäsche in die Trommel gegeben. Sie eignen sich sehr gut für Wäschen bei Temperaturen bis zu 40° Celsius. 

Darum sind Waschnüsse besser für Mensch & Umwelt

  • Waschnüsse haben keine textilbleichende Wirkung und geben keine Geruchsstoffe an die Wäsche ab
  • Sie werden ohne chemische Prozesse hergestellt und sind damit eine ökologische Alternative zu normalem Waschmittel
  • Waschnüsse sind äußerst hautfreundlich und eignen sich daher sehr gut für Menschen mit Neurodermitis
  • Die waschaktiven Substanzen der Waschnuss sind schnell biologisch abbaubar
  • Die Überreste der Waschnuss kann man sehr gut kompostieren - somit entsteht auch kein Abfall

Probieren Sie es aus! Wenn Ihnen der Geruch der gewaschenen Wäsche zu „fad“ ist, können Sie noch ätherische Öle zu den Nüssen ins Sackerl geben. Diese verleihen der Wäsche einen feinen Duft.

Waschnüsse im Beutel

Waschnüsse im Beutel

Waschnüsse im Beutel

Mehr Produktempfehlungen finden Sie in unserem Vergleichsportal, aktuelle Angebote und Rabatte erhalten Sie in unserem Gutscheinportal.

Dieser Artikel entstand in redaktioneller Unabhängigkeit. Als Amazon-Partner verdienen wir aber an qualifizierten Verkäufen. Die Preise können tagesaktuell abweichen.

 Promotion
Promotion
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 19. April 2021
Wetter Symbol