30.01.2021 12:30 |

Kind im Spital

Dachlawine donnerte auf Straße und in Wohnung

Schreckmoment Samstagvormittag in Lienz, Osttirol: Eine Dachlawine war von einer Kirche abgegangen und hat dabei nicht nur die darunterliegende Straße verschüttet, sondern durch die Wucht auch die Fenster der gegenüberliegenden Wohnung beschädigt, hinter denen ein Kleinkind schlief. Es wurde zur Untersuchung ins Krankenhaus gebracht, die Wohnung ist nun unbewohnbar.

Samstagvormittag gegen 9.38 Uhr löste sich eine Dachlawine von der Klosterkirche in Lienz und verschüttete die darunterliegende, zumeist belebte Straße. Durch die Wucht des Abgangs wurde auch die gegenüberliegende Wohnung einer vierköpfigen somalischen Familie getroffen und Fenster beschädigt, sodass die Schneemassen ins Innere dringen konnten. 

Zu dem Zeitpunkt schlief ein Kind (2) auf der Couch in unmittelbarer Nähe eines Fensters. „Das Kleinkind wurde vom Roten Kreuz zur Kontrolle in das Bezirkskrankenhaus Lienz gebracht“, schildert ein Osttiroler Polizist. Der Familienvater (45) und eine Frau (35) wurden ebenfalls leicht verletzt.

Die Straße wurde großräumig gesperrt und die Dachlawine in weiterer Folge mit Sonden durch die Bergrettung und die Feuerwehr abgesucht. Es entstand ein derartiger Schaden, dass die Wohnung nicht mehr bewohnbar ist. Die Stadtgemeinde stellt der betroffenen Familie eine Ersatzunterkunft zur Verfügung.

 Kärntner Krone
Kärntner Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 18. Juni 2021
Wetter Symbol