Gegen Baum gekracht

Betrunken & ohne Führerschein: Lenker baute Unfall

Kärnten
28.01.2021 07:20

Mit seinem Fahrzeug gegen einen Baum gekracht ist in der Nacht auf Donnerstag ein 37-Jähriger in Schiefling. Der Mann war betrunken und ist nicht im Besitz eines Führerscheins. 

Gegen 1.20 Uhr war der 37-Jährige aus Schiefling auf der Keutschacher Straße unterwegs. Aus bisher unbekannter Ursache kam er ins Schleudern und prallte gegen einen Baum. Der Fahrer blieb unverletzt. Am Auto entstand aber Totalschaden. „Ein bei ihm durchgeführter Alkotest verlief positiv“, sagt ein Polizist. Zudem besitzt der Kärntner nicht einmal einen Führerschein. 

Die Bergung des Autos und die Aufräumarbeiten wurden von der FF Schiefling mit acht Einsatzkräften durchgeführt.

 Kärntner Krone
Kärntner Krone
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.



Kostenlose Spiele