26.01.2021 15:00 |

Ski Alpin

17-jähriger Mellauer gibt bei Nightrace sein Debüt

Das Nightrace in Schladming: Alljährlich einer der Höhepunkte für die weltbesten Slalom-Asse - in diesem Winter, nach den Absagen in Wengen und Kitzbühel, gemeinsam mit dem WM-Slalom in Cortina wohl DAS Highlight. Neben den fix gesetzten Christian Hirschbühl und Johannes Strolz wird sich heute aber noch ein dritter Vorarlberger aus dem Starthaus auf den Zielhang der Planai katapultieren.

Nach tollen Leistungen bei FIS-Slaloms in den vergangenen Wochen darf sich, neben den beiden Tirolern Kilian Pramstaller und Fabio Walch, auch der Mellauer Jakob Greber als Vorläufer beweisen. „Das ist eine Art Belohnung für die bisherigen Ergebnisse in dieser Saison“, verrät der 17-Jährige, der sich schon sehr auf sein „Weltcup-Debüt“ freut. „Ich bin dort zwar noch nie ein Rennen gefahren, aber der Hang taugt mir bestimmt.“

Der Umstand, dass heute keine Zuschauer - normalerweise pilgern an die 50.000 Fans ins Ennstal - vor Ort sein werden, ist Jakob gar nicht unrecht. „Da wäre ich dann ganz schön nervös“, gesteht der Head-Pilot, der am 7. Jänner beim Slalom in Obdach Rang fünf und seine bislang besten FIS-Punkte einfahren konnte. „Ehrlich gesagt kribbelt es selbst ohne die Zuschauermassen auch so schon ein bisschen.“

Peter Weihs
Peter Weihs
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 03. März 2021
Wetter Symbol
Vorarlberg Wetter
2° / 11°
heiter
1° / 15°
heiter
1° / 13°
heiter
3° / 15°
heiter