14.12.2020 06:00 |

Ab sofort möglich

Wien: Gratis-Corona-Tests für alle vor Weihnachten

Es ist eine großartige Aktion, durchgeführt von der Stadt für die Sicherheit der Wiener: Ab sofort können alle, die am Heiligen Abend gesund und munter mit ihrer Familie feiern wollen, im Austria Center zum Gratis-Corona-Test. Das Center bleibt zudem eine fixe Einrichtung bis zum Ende der unsäglichen Pandemie.

Wo kann ich mich testen lassen, bevor ich meine Familie treffe? Mit dieser Frage waren unzählige Wiener konfrontiert. Wie die „Krone“ erfuhr, wird es ab Montag ein ganz besonderes Angebot geben: Die bereits vorhandene Teststraße im Austria Center wird eine permanente Einrichtung für alle Wiener, die gerade zu den Festtagen auf Nummer sicher gehen wollen.

Vorgang ist angelehnt an Massentests
Der Vorgang ist angelehnt an die Massentests, die mit Sonntag zu Ende gegangen sind. Ein Antigen-Schnelltest zeigt ein erstes Ergebnis. Ist es negativ: Frohe Weihnachten! Ist es positiv, muss die Person zum PCR-Gurgeltest und bei Bestätigung in Quarantäne. Trotzdem: besser ein Weihnachtsfest ohne die Liebsten als alle darauf folgenden. Aber auch hier gilt: Ein negativer Test ist nur eine Momentaufnahme und kein Freifahrtschein für wilde Partys.

Registerierung erforderlich
Die Regeln: Möglich ist ein Test pro Person pro Tag. Eine Registrierung ist erforderlich - unter: acv.at/schnelltest. Insgesamt eine tolle Sache - die Stadt Wien ermöglicht ein Weihnachtsfest ohne schlechtes Gewissen.

Massentest-Personal geht jetzt in die Heime
Die Massentests (ausgerufen von der Bundesregierung) in Wien hätten jedenfalls erfolgreicher sein können. Am Ende gingen nur 13,5 Prozent hin. Ausgelegt war die Aktion auf bis zu 1,2 Millionen Personen. Aus dem Büro von Gesundheitsstadtrat Peter Hacker (SPÖ) heißt es: „Wäre der Andrang so groß geworden, dann wäre Wien auch auf eine zweitägige Verlängerung der Massentests vorbereitet gewesen. Nun werden wir die beiden Tage, für die das Personal ohnehin beauftragt ist, nutzen.“ Getestet werden am Montag und Dienstag deswegen 100 Pflege-, Sozial- und Behinderteneinrichtungen.

Michael Pommer, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 23. Juni 2021
Wetter Symbol
Wien Wetter