18.11.2020 08:08 |

Kampf gegen Corona

Mobile Test-Station im Land unterwegs

Gut angenommen wird der Schnellservice, den es erst seit Kurzem in Eisenstadt gibt. Generell gilt: „Wenn eine Gemeinde sagt, sie habe etwa 20 Interessenten, dann kommen wir dorthin.“

Seit Montag steht auf dem Parkplatz beim Einkaufszentrum in Eisenstadt jedem die erste mobile Antigen-Schnellstraße im Burgenland offen. Wer wissen will, ob er Covid-19-Betroffener ist, kann sich um 40 Euro einem Nasen- oder Rachenabstrich unterziehen und erhält spätestens nach 15 Minuten das Ergebnis per E-Mail oder SMS. 74 Bürger nutzten gleich am ersten Tag den Service, fünf davon waren positiv. 98 suchten den Testcontainer gestern auf, in zwei Fällen lag eine Infektion vor. „Angemeldet hat sich eine Eisenstädter Firma, die 40 Beschäftigte auf einmal testen lassen will. Wir fahren hin, denn solchen Wünschen kommen wir gerne nach. Das gilt genauso für Gemeinden“, erklärt der Betreiber, die Firma Stehomed des Arztes Stefan Horwath in Kooperation mit dem Sicherheitsunternehmen Wagner.

Bis auf Widerruf wird der Corona-Schnelltest in Eisenstadt von Montag bis Samstag jeweils zwischen 9 und 14 Uhr angeboten. Parallel dazu laufen bereits konkrete Vorbereitungen, um den Service auch in den südlichen Bezirken bereitzustellen. „Nächste Woche, voraussichtlich am Dienstag und Mittwoch, wird eine mobile Test-Station ebenso in Oberwart zur Verfügung stehen. Je nach Bedarf wird die Dauer verlängert“, teilt Security-Profi Herbert Wagner mit.

Karl Grammer, Kronen Zeitung

 Niederösterreich-Krone
Niederösterreich-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 01. August 2021
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
18° / 23°
starke Regenschauer
18° / 25°
Gewitter
18° / 23°
Gewitter
19° / 24°
starke Regenschauer
18° / 23°
Gewitter