06.11.2020 13:52 |

Nachfrage trotz Krise

Drei neue Geschäfte bringen Schwung in die City

Auch in den schwierigen Zeiten des zweiten Lockdowns bleiben viele Unternehmer optimistisch. So wurden drei neue Geschäfte in der Innenstadt eröffnet. Der Modeladen Frink am Neuen Platz spürt den Kundeneinbruch, besser geht’s Juwelier Feichtinger in der Kramergasse. Der Optiker „Das Meisterstück“ auf dem Alten Platz meistert die Krise dank guter Brillen-Nachfrage.

13 Jahre führten Dirk und Petra Roissl ihr Optikergeschäft am Alten Platz in einem kleinen Laden, jetzt zog man vier Häuser weiter, kann sich auf 400 Quadratmetern präsentieren. „Wir sind weltweit das erste Geschäft mit schwebenden Brillen in den Vitrinen, von der Decke leuchten fein verarbeitet geschmolzene Lava, von den Seitenwänden mundgeblasene Lampen aus Berlin“, erzählt Dirk. „Brillen werden gebraucht, wir spüren Corona gar nicht so.“

Juwelier Feichtinger eröffnete eine neue Filiale, der Betrieb ist auf Eheringe spezialisiert. „Wir haben Schmuck und Uhren in allen Preisklassen“, erzählt Gisela Auer. „Corona spürt man, die Straßen sind leerer, weil alle Kaffeehäuser und Restaurants geschlossen sind.“

Das Modegeschäft Frink zog auf den Neuen Platz. „Zuvor waren wir in der Bahnhofstraße, dort ging das Geschäft gar nicht mehr“, sagt Juniorchef Daniel. „Es ist ein langfristiges Projekt, derzeit haben wir durch den Lockdown einen Kundeneinbruch von 80 Prozent.“

Christian Tragner
Christian Tragner
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 05. August 2021
Wetter Symbol