03.11.2020 17:56 |

Auch Geschäfte offen

Wien: Am Mittwoch „normaler“ Schulbetrieb geplant

Nach einem Terror-bedingten Ausnahmetag ist am Mittwoch laut Bildungsministerium und -direktion wieder ein „normaler“ Schultag an den Wiener Schulen geplant - soweit das wiederum die Corona-Pandemie zulässt. Dann oder am Tag darauf soll auch der „Übergangstag“ an AHS-Oberstufen, Berufsbildenden Mittleren und Höheren Schulen (BMHS) bzw. Berufsschulen vor dem Wechsel ins Distance Learning erfolgen, hieß es am Dienstagabend. Auch die am Dienstag nahezu durchgehend geschlossenen Geschäfte in der Innenstadt sollen am Mittwoch wieder aufsperren.

Am Dienstag war aufgrund des Anschlags am Montagabend die Schulpflicht in Wien ausgesetzt. An den Schulen wurde Betreuung angeboten, die aber nur vereinzelt in Anspruch genommen wurde.

Oberstufen: Corona-„Übergangstag“ am Mittwoch oder Donnerstag
Aus diesem Grund entfiel auch meist der „Übergangstag“ vor der Corona-bedingten Umstellung auf Distance Learning an den Oberstufenschulen: Am Dienstag sollten die Oberstufenschüler mit Mund-Nasen-Schutz in die Schule kommen und in einer Klassenvorstandsstunde über die Gestaltung des Distance Learning informiert werden. Diese Stunde wird nun am Mittwoch nachgeholt - den Schulen wird aber auch flexibel die Möglichkeit eingeräumt, dies falls nötig erst am Donnerstag zu tun.

An den Kindergärten ist ebenfalls wieder Normalbetrieb geplant. Auch hier war am Dienstag aufgrund des Anschlags die Besuchspflicht für Kinder im letzten Kindergartenjahr ausgesetzt.

Auch Innenstadtgeschäfte sperren wieder auf
Rund 90 Prozent der Innenstadtgeschäfte waren am Dienstag geschlossen. Auch hier soll am Mittwoch wieder aufgesperrt werden. „Wir lassen uns nicht in die Knie zwingen“, sagte der Obmann der Handelssparte in der Wirtschaftskammer, Rainer Trefelik, am Dienstagabend. „Wir müssen als Wien wieder aufstehen.“ Von der Polizei habe es eine entsprechende Information gegeben, dass die Lage sicher sei, um aufzusperren.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 06. Dezember 2020
Wetter Symbol