28.10.2020 10:43 |

„Weniger Barrieren“

Kristin Scott Thomas: Dank Pandemie mehr Publikum

Kristin Scott Thomas „mag die Idee“, dass ihr neuester Film „Rebecca“ durch den Streamingdienst Netflix während der Pandemie von einem breiteren Publikum gesehen wird, als wenn der Film im Kino gestartet wäre. Durch den weltweiten Zugriff gebe es weniger Barrieren und der Film wird auch von Menschen gesehen, die sich möglicherweise nie für sowas eine Kinokarte gekauft hätten. 

Die 60-jährige Schauspielerin spielt in der Netflix-Adaption des Romans von Daphne du Maurier die eisige Haushälterin Frau Danvers. Der Film wurde auf der Streaming-Plattform Netflix veröffentlicht, was Kristin gefällt, denn so können aufgrund der Covid-19-Pandemie mehr Menschen die berühmte Geschichte sehen.

„Vielfalt der Menschen“
Scott Thomas sagte gegenüber „talkRADIO“: „Es ist möglicherweise ein größeres Publikum als bei einer Kinoveröffentlichung, mir gefällt die Idee. Da ich viele Filme gemacht habe, die nur sehr wenige Menschen oder ein ausgewähltes Publikum sehen, ist einer der Silberstreifen dieser Pandemie die Vielfalt der Menschen, die die Filme sehen.“

„Weniger Barrieren“
Die Schauspielerin verriet, dass sich sogar ihre eigenen Gewohnheiten inmitten der globalen Gesundheitskrise geändert haben „Es ist viel wahrscheinlicher, dass ich Dinge sehe, für die ich nicht unbedingt eine Kinokarte gekauft hätte, um sie zu sehen. Das Publikum hat sich irgendwie befreit, es scheint weniger Barrieren zu geben. Ich spreche nur aus meiner Perspektive darüber, aber ich finde es auf jeden Fall sehr befriedigend zu wissen, dass dies gleichzeitig in alle möglichen Gegenden der Welt hinausgeht und viele Menschen zuschauen werden“, freut sich Scott Thomas.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 26. November 2020
Wetter Symbol