17.10.2020 11:05 |

Erstes Kind mit 41

„American Beauty“-Star Mena Suvari ist schwanger

„American Beauty“-Star Mena Suvari und ihr Mann Michael Hope erwarten im Frühjahr ihr erstes Kind. Es sei „eine riesige Überraschung, ein absolutes Wunder“ gewesen, als sie herausfand, schwanger zu sein, erzählte die 41 Jahre alte Schauspielerin der US-Zeitschrift „People“ am Freitag. 

Sie könne es kaum glauben, ihr erstes Kind, einen Sohn, zu bekommen. Auf Instagram veröffentlichte Suvari zudem ein Foto, auf dem sie stolz ihr kleines Babybäuchlein hält. Dazu schrieb sie: „Das größte, wertvollste Geschenk ist zu uns gekommen. Durch all das Trauma, durch all den Kampf, durch all die Zweifel hat unser kleiner Engel uns ausgesucht. Ich werde nie genügend Worte finde, um all meine Liebe zu beschreiben, die ich für diese wundervolle Seele, die in unser Leben kommt, empfinde, aber ich werde niemals aufhören, zu versuchen, ihm das bestmögliche Leben zu geben. Du bist alles, das ich immer wollte, und das Wichtigste, das jemals zählt.“

Suvari und Hope sind seit Oktober 2018 miteinander verheiratet. Es ist die dritte Ehe der Schauspielerin, die zuvor mit dem italienischen Musikproduzenten Simone Sestito und dem deutschen Kameramann Robert Brinkmann liiert war.

Als Nachwuchsschauspielerin in „American Beauty“ (1999) fiel Suvari mit ihrer Rolle als verführerische Lolita auf, die dem gefrusteten Vater (Kevin Spacey) ihrer besten Freundin den Kopf verdreht. Sie spielte unter anderem in der „American Pie“-Serie und in „Wo die Liebe hinfällt ...“ mit.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 26. Oktober 2020
Wetter Symbol