12.10.2020 12:29 |

Geheime Jugendliebe

Queen Elizabeth: Diesen Mann liebte sie vor Philip

Das Tagebuch einer der besten Freundinnen von Queen Elisabeth II. enthüllt, dass nicht Prinz Philip die erste Liebe der Monarchin war. Sie war zuerst in einen anderen jungen Mann verschossen. 

Die britische Königin war in ihrer Jugend sehr eng mit Alathea Fitzalan Howard, der Tochter des Duke of Norfolk, befreundet. Diese wurde während des Zweiten Weltkriegs nach Windsor Great Park zu ihrem Großvater geschickt und wurde dort zur willkommenen Spielgefährtin und engsten Freundin der 13-jährigen Prinzessin Elizabeth. In den nächsten Jahren erlebte sie die ersten Schwärmereien der Queen mit. 

Geheimnisse der späteren Königin
In ihrem Tagebuch, das nun unter dem Titel „The Windsor Diaries 1945 - 45“ erscheint, notierte Alathea auch intime Teenager-Geheimnisse der späteren Königin.

Bevor die Queen sich in Prinz Philip verliebt hat, mit dem sie am 20. November den 73. Hochzeitstag feiert, schwärmte sie für einen anderen. Ein junger Offizier, der Schloss Windsor bewacht hat, soll es sowohl der Königin als auch Alathea angetan haben. Sein Name: Hugh FitzRoy Earl of Euston.  1941 hätte die Queen ihr gestanden, wie sehr sie Hugh „verehre“, verriet Alathea. 

Kontakt gehalten
Als der spätere 11. Duke of Grafton Windsor verließ, habe Elizabeth, die damals liebevoll Lilibet gerufen wurde, brieflichen Kontakt zu dem jungen Mann gehalten.

„Prinzessin Elizabeth zeigte mir einen Brief von Hugh Euston, in dem er sich für ihren Weihnachtsgruß bedankte. Es ist schrecklich, dass er ins Ausland geht, vielleicht werde ich ihn nie wieder sehen“, schrieb Alathea 1942 traurig in ihr Tagebuch.

Chancen rechnete sie sich keine bei ihm aus. Eifersüchtig notierte sie: „Sie (die Königsfamilie) sind so übermäßig freundlich zu ihm, dass man sich fragen könnte, ob sie eine Idee damit verfolgen. Ich bin sicher, er zieht Lilibet mir vor.“

Offenbar hatten König George VI. und Queen Mum den Earl durchaus bereits als Heiratskandidaten für ihre Tochter gesehen, bevor Elizabeth sich in Prinz Philip verliebte. Hugh Euston heiratete später Ann Fortune und starb 2011 im Alter von 92 Jahren. Alathea Fitzalan Howard wurde 1953 die Frau von Edward Ward. Sie starb 2001. 

Pamela Fidler-Stolz
Pamela Fidler-Stolz
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 31. Oktober 2020
Wetter Symbol