Nach Rekordwerten

Ab Samstag gilt Maskenpflicht im Freien in Polen

Ausland
09.10.2020 13:03

In Polen wird angesichts der hohen Zahl an Neuinfektionen mit dem Coronavirus eine Maskenpflicht im Freien eingeführt. Die Regelung tritt ab Samstag in Kraft. Das Land erreichte den dritten Tag in Folge einen Rekordwert an neuen Corona-Fällen - am Freitag verzeichneten die Behörden 4739 Neuinfektionen binnen eines Tages.

Ab dem Wochenende treten noch weitere Verschärfungen der Corona-Maßnahmen in Kraft: An Feiern dürfen nur maximal 75 Personen teilnehmen. In sogenannten roten Zonen mit sehr vielen Infektionen sind die Auflagen noch strenger: Hier müssen Bars und Restaurants um 22 Uhr schließen.

(Bild: AFP)

Seit Beginn der Pandemie haben sich in dem 38-Millionen-Einwohner-Land nach offiziellen Angaben mindestens 116.338 Menschen mit SARS-CoV-2 infiziert. 2919 Menschen starben.

 krone.at
krone.at
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

Kostenlose Spiele