07.10.2020 06:00 |

Extra-Regeln bei Sport

Corona zeigt die orange Karte

Die Regeln für den Bezirk Neusiedl werden härter. Weil die Corona-Ampel auf Orange steht, verordnet die Gesundheitsbehörde ab heute zusätzliche Sicherheitsmaßnahmen bei Veranstaltungen und Fußballspielen. Weitere neue Covid-19-Fälle tauchten an Schulen im Bezirk Oberpullendorf auf. Eine Direktorin ist infiziert.

Die Zahl der positiven Fälle im orange eingefärbten Bezirk Neusiedl am See ist am Steigen. Gestern kamen weitere zwei Cluster dazu. Laut Koordinationsstab des Landes wurden fünf Spieler einer Fußballmannschaft im Bezirk positiv getestet, auch zwei Betroffene aus dem privaten Umfeld der Kicker sind erkrankt. Noch einen Cluster gibt es innerhalb eines Familienkreises, sechs Covid-19-Fälle inbegriffen. Seit der Vorwoche steht die Corona-Ampel für den Bezirk auf der zweithöchsten Warnstufe. Die Behörde zieht die Notbremse. Veranstaltungen mit zugewiesenen, gekennzeichneten Sitzplätzen für mehr als 250 Besucher in geschlossenen Räumen und für mehr als 500 im Freien sind untersagt. Beim Sport gilt zusätzlich: Der Gastronomiebereich muss mit Spielende geschlossen werden. „Die Kantine darf von Fremden nicht betreten werden, der Verkauf ist nur über eine Ausgabestelle erlaubt“, heißt es.

Steigende Infektionszahlen meldet auch der Bezirk Oberpullendorf. Zwei Klassen der Mittelschule Großwarasdorf stehen laut der Behörde unter Quarantäne. „Die Schüler werden getestet. Bei einem negativen Ergebnis können sie wieder in die Schule gehen“, berichten Lehrer. In der Volksschule Markt St. Martin wurde die Direktorin positiv getestet. Der Unterricht wird fortgesetzt. Die Schüler lassen sich freiwillig testen.

Aktuell sind 267 Burgenländer positiv, zehn davon im Spital und vier auf der Intensivstation.

Kronen Zeitung

 Niederösterreich-Krone
Niederösterreich-Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 23. Oktober 2020
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
6° / 13°
bedeckt
6° / 19°
stark bewölkt
6° / 14°
stark bewölkt
6° / 13°
bedeckt
6° / 15°
stark bewölkt