04.08.2020 15:33 |

Ehrenbürger von Kurort

Zum 100. Geburtstag ein ganz besonderes Präsent

Beeindruckt von der Geschichte des Holocaust-Überlebenden Walter Arlen, setzte sich ein burgenländischer Student für die Ehrenbürgerschaft der Gemeinde Bad Sauerbrunn ein. Diese wurde Arlen jetzt rechtzeitig zu seinem 100. Geburtstag überreicht.

Der gebürtige Wiener verbrachte sehr viel Zeit in einem Ferienhaus im Kurort. „Ich war sehr glücklich in der Villa meiner Familie. Dass mein Lieblingsort nach all der Zeit an mich denkt, freut mich sehr“, erzählt er.

Nach der Machtergreifung der Nationalsozialisten war er in die USA geflüchtet. Nach einer Zwischenstation in Chicago wurde er schließlich in Santa Monica sesshaft.

Dort traf er auch auf den 19-jährigen Jonathan Dorner, der die Idee zur Ehrenbürgerschaft hatte.

Kronen Zeitung

 Burgenland-Krone
Burgenland-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 09. Dezember 2021
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
-0° / 0°
starker Schneefall
-0° / -0°
Schneefall
-1° / 0°
starker Schneefall
-0° / -0°
starker Schneefall
-1° / -0°
starker Schneefall
(Bild: Krone KREATIV)