20.07.2020 10:10 |

Kurioser Schnappschuss

Mutige Wanderin macht Selfie mit neugierigem Bär

Diese Wanderin hat wohl Nerven aus Stahl! Die Frau war in einem Nationalpark in Mexiko unterwegs, als sich ein neugieriger Schwarzbär an die Gruppe von Ausflüglern anpirschte. Anstatt die Flucht zu ergreifen, zückte die Dame ihr Handy und machte ein Selfie mit dem Tier - das auch brav für das Foto posierte und sich in Szene setzte.

Der kuriose Vorfall ereignete sich am beliebten Wanderweg im Chipinque Ecological Park in San Pedro Garza García. Der Bär näherte sich einer Gruppe von Wanderern, die Menschen verhielten sich dabei ganz ruhig - offenbar, um das Tier nicht aufzuscheuchen.

Bär hält für Selfie brav still 
Dann stellte sich der Schwarzbär auf seine Hinterbeine, um eine Frau genauer unter die Lupe zu nehmen und zu beschnüffeln. Die Wanderin ließ den Annäherungsversuch seelenruhig über sich ergehen. Auch die anderen Zeugen des Vorfalls gerieten nicht in Panik. Dann holte die Frau ihr Handy aus der Tasche und machte ein Selfie - als wüsste der Bär, was sie vorhat, verharrte das Tier in einer Pose und ließ sich erst anschließend wieder auf alle vier Pfoten fallen.

Danach kommt es noch zu einer kurzen brenzligen Situation: Meister Petz entfernt sich zunächst, um sich der Wanderin anschließend wieder zu nähern. Als die Frau dann doch zusammenzuckt, gibt ihr das Tier zwei leichte Schläge mit seinen Pratzen auf die Beine, ehe es sich schließlich endgültig zurückzieht.

Wanderer verhielten sich richtig
Die spektakuläre Begegnung ging auf Twitter viral - sogar Ex-NBA-Spieler Rex Chapman teilte den Clip. Ein User klärte auf, dass es nicht ungewöhnlich sei, in dem Park auf Bären zu stoßen. Die Wanderer reagierten vorbildlich, wie auf der Website njfishandwildlife.com erklärt wird. Wenn sich ein Tier nähert, soll man sich ruhig verhalten und sichergehen, dass es eine Fluchtroute hat. Außerdem solle man Augenkontakt vermeiden. Anstatt wegzulaufen, soll man sich langsam vom Bären entfernen.

Miriam Krammer
Miriam Krammer
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 06. August 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.