14.07.2020 07:05 |

Pkw kracht in Baum

Viele Unfälle mit Verletzten

Einsätze am laufenden Band hatten die Helfer in den vergangenen Tagen zu bewältigen. Zwei Verletzte forderte ein Auffahrunfall eines Rettungswagens auf einen Lkw. Ebenfalls verletzt wurde der Lenker eines Quads bei Bernstein. In der Landeshauptstadt musste die Feuerwehr einen Brand bei einer Fahrschule löschen.

Mitten in der Nacht aus den Betten gerissen wurden die Florianis von Sonntag auf Montag. Anrainer hatten in Eisenstadt Alarm geschlagen, weil Rauch aus der Garage einer Fahrschule gedrungen war. Die Feuerwehr konnte den Brand rasch eindämmen. Ein Regal und einige Gegenstände wurden zerstört, die abgestellten Autos brachte man noch rechtzeitig in Sicherheit. Fast zeitgleich wurden Kameraden zu einem Crash gerufen. Zwischen Zillingtal und Hirm war ein Auto von der Straße abgekommen und in einer Baumgruppe gelandet. Das Fahrzeug wurde völlig demoliert. Verletzte gab es jedoch keine.

Weniger glimpflich verlief ein Unfall bei Bernstein. Auf der Hochleitenstraße stürzte ein Quad den Abhang hinunter. Die Retter bargen den Verletzten, er musste mit dem Notarzthubschrauber ins Krankenhaus Oberwart geflogen werden.

Schock auch auf der A 2 zwischen Pinkafeld und der Raststation Loipersdorf: Ein Rettungsauto, das gerade zwei Patienten überstellte, fuhr auf einen Schwerlaster auf. Die beiden Patienten erlitten leichte Blessuren, die Sanitäter blieben unverletzt.

Christoph Miehl, Kronen Zeitung

 Niederösterreich-Krone
Niederösterreich-Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 15. August 2020
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
19° / 28°
bedeckt
18° / 26°
starke Regenschauer
17° / 28°
leichter Regen
19° / 28°
stark bewölkt
19° / 27°
stark bewölkt

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.