26.04.2020 14:49 |

Kärnten, Osttirol

Zahl der Corona-Infizierten geht weiter zurück

Von den insgesamt 402 mit dem Coronavirus infizierten Kärntnern sind aktuell noch 28 krank. In Osttirol kamen am Sonntag zwei Neuinfektionen dazu. Insgesamt sind dort somit noch zwölf Personen aktiv infiziert.  

Keine Frage, die Corona-Maßnahmen in Kärnten und Osttirol sind wirkungsvoll. So sind bereits rund 370 Personen in Kärnten und 132 in Osttirol wieder gesund. Von den 28 aktuell erkrankten Kärntner werden zwölf in Krankenhäusern versorgt - sechs davon befinden sich auf der Intensivstation.

Um eine zweite Ansteckungswelle zu verhindern, ist somit - gerade in dieser für unser Bundesland so entscheidenden Phase - jeder einmal mehr gefordert, sich an die Beschränkungen und Hygienemaßnahmen zu halten.

 Kärntner Krone
Kärntner Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 25. Februar 2021
Wetter Symbol