Gute Testergebnisse

Konsumentenschutz gibt Tipps für Sommerreifen

Oberösterreich
14.04.2020 16:00

Mit 15. April endet die Winterreifenpflicht. „Sommerreifen müssen Sie aber deswegen nicht sofort montieren, da es keine Sommerreifenpflicht gibt.“, erklärt Ulrike Weiß vom Konsumentenschutz der AK OÖ.  Das Magazin Konsument hat Sommerreifen getestet. Bei zwei getesteten Dimensionen gab es jeweils viermal die Note „gut“. Nur ein Reifen fiel komplett durch.

Getestet wurden Reifen für sportliche PKWs mit der Reifendimension 225/40 R 18. Die vier Reifen mit der Note „gut“ kann man durchaus als Allrounder bezeichnen, sie beherrschen sowohl trockene als auch nasse Fahrbahn mit angenehmen Lenkverhalten und hohen Sicherheitsreserven im Grenzbereich. Außerdem schneiden sie auch beim Kraftstoffverbrauch und Verschleiß gut ab.

(Bild: Tschovikov)

11 Reifen wurden mit „durchschnittlich“ bewertet. Einige davon verpassten die „gute“ Gesamtnote nur knapp. Eine Reifenmarke erhielt ein „weniger zufriedenstellend“

Weitere wurden Reifen für SUVs, Vans und Kleintransporter einem Test unterzogen. Vier Reifen erhielten die Note „gut“. Sieben Pneus wurden mit „durchschnittlich“ bewertet. Eine Marke fiel ganz durch mit „nicht zufriedenstellend“.

Weitere Tipps des Konsumentenschutzes vor dem Reifenkauf: Kontrollieren Sie das Herstellungsdatum, das an der Flanke mit einer vierstelligen Zahl angegeben ist. 1519 bedeutet beispielsweise, dass der Reifen in der 15. Woche 2019 produziert wurde.

Ulrike Weiß vom Konsumentenschutz der Arbeiterkammer (Bild: Kronen Zeitung)
Ulrike Weiß vom Konsumentenschutz der Arbeiterkammer

Die Angaben auf dem Reifenlabel sind prinzipiell sinnvoll, können aber zu Irritation führen. So bezieht sich ein A im Nassgriff nur auf die Bremsleistung, nicht aber auf andere Nässe-Kriterien wie etwa das Aquaplaning. Erkundigen Sie sich im Zweifel beim Verkäufer nach den Details.

Zitat Icon

"Sommerreifen müssen nicht sofort montiert werden, da es keine Sommerreifenpflicht gibt"

Ulrike Weiß

Um sicher zu fahren und Geld zu sparen, empfiehlt es sich, regelmäßig den Reifendruck zu überprüfen. Ist er zu niedrig, erhöht sich der Rollwiderstand. Das erhöht den Spritverbrauch und verkürzt die Lebensdauer des Reifens.

Den gesamten Test aus dem Testmagazin KONSUMENT kann man gratis downloaden unter www.ooe.konsumentenschutz.at.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.



Kostenlose Spiele