24.03.2020 07:53 |

Kein Resultat

„Walking Dead“-Star zahlte 9000 $ für Corona-Test

Kein Wunder, dass in den USA bislang so wenige Leute auf Covid-19 getestet wurden. Denn entweder gibt es keine Tests oder der Preis würde einen Normalbürger ruinieren. Der „Walking Dead“-Star Daniel Newman (er hatte in der Kultserie einen Soldaten gespielt) schreibt auf Instagram, dass er über 9000 Dollar aus eigener Tasche bezahlen musste - und bis heute keine Resultate vom Krankenhaus bekommen hat.

Newman beschreibt, dass er mit den Musikern Sam Smith und Dua Lipa nach Australien zur Mardi-Gras-Pride-Parade geflogen war: „Ich bin mit ein paar Leuten in Kontakt gekommen, die dann das Coronavirus bekommen haben. Als ich zurück in den USA war, bekam ich auch Symptome und bin in die Notaufnahme des nahegelegensten Krankenhauses gefahren.“

Dort bestätigten ihm die Ärzte, dass alle Symptome auf Covid-19 hinwiesen, und ordneten einen Test an. Newman: „Doch dann haben sie mir gesagt, dass die Regierung nicht erlaubt, den Test von Patienten mit leichten Symptomen auszuwerten. Weil die Labore nur todkranke Patienten auswerten sollen. Dennoch haben sie mir 9116 Dollar berechnet und mich dann einfach mit der Anweisung, mich in Selbstquarantäne zu begeben, nach Hause geschickt.“

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 31. März 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.