Top Vorbereitung

LASK hat in Alkmaar sogar Halal-Fleisch dabei

Wie immer das Hinspiel des LASK in der Europa League am Donnerstag in Alkmaar enden wird: Österreichs Tabellenführer wird sich sicher nicht den Vorwurf gefallen lassen müssen, an etwas nicht gedacht zu haben.

Vor allem das Halāl-Fleisch für Angriffs-Joker Husein Balic darf nicht fehlen. Jedoch auch nicht der Rote-Bete-Saft, auf den Thomas Goiginger schwört. Geht der LASK auf Reisen, wird noch mehr als sonst sichtbar, wie detailliert bei Österreichs Sensations-Tabellenführer gearbeitet wird.

Eigene Kopfpolster 
Als etwa der Mannschaftsbus am Dienstag Richtung Holland wegrollte, waren in dem zwar keine Spieler, das Luxus-Gefährt aber trotzdem voll. Mit Rad-Ergometern für die Regeneration. Und sogar mit Kopfpolster, damit Trauner & Co. auf den gleichen wie daheim schlafen können. Und wenn der Bus die Linzer heute Mittwoch am Airport Amsterdam abholt, wurde ihnen davor nicht das 08/15-Flugzeug-Catering serviert, sondern ein extra zusammengestelltes mit Hühnerbrust und Kuskus.

Sporthalle angemietet
In Alkmaar werden zwei schon gestern angereiste Köche die Spieler versorgen. Auch mit aus Österreich mitgebrachtem Obst. „Unsere Jungs haben auch da Präferenzen“, sagt Teammanager Georg Hochedlinger. Während LASK-Europacup-Manager Harry Gartler im Hotel eine ganze Etage sowie den Kraftraum exklusiv für drei Tage angemietet hat. Dazu sogar eine ganze Sporthalle nur für den Fall, dass es am Spieltag für das kurze Warm-Up im Freien zu kalt sein sollte. Falls nicht, steht natürlich auch ein Rasenplatz bereit.

Georg Leblhuber, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 31. März 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.