17.01.2020 23:06 |

War nur 67,08 cm groß

„Kleinster beweglicher Mann der Welt“ gestorben

Khagendra Thapa Magar hat es vor Jahren als „kleinster beweglicher Mann“ ins Guinness-Buch der Rekorde geschafft. Nun ist der 67,08 Zentimeter große Nepalese an einer schweren Lungenentzündung gestorben.

Das Guinness-Buch der Rekorde erklärte Thapa Magar 2010 zunächst zum kleinsten lebenden männlichen Teenager. Später erhielt er den Titel des „kleinsten beweglichen Mannes der Welt“. Noch kleiner ist derzeit demnach nur der 27 Jahre alte Junrey Balawing von den Philippinen - er hält den Guinness-Rekord in der Kategorie „kleinster nicht beweglicher Mann“ und ist sieben Zentimeter kleiner (59,93 Zentimeter) als Thapa Magar. Diese Unterscheidung wurde deswegen getroffen, weil der Philippiner an der sogenannten Glasknochenkrankheit leidet und ohne Hilfe weder gehen noch stehen kann.

Jüngerer Bruder ist nicht kleinwüchsig
Thapa Magars Eltern merkten früh, dass ihr erstgeborener Sohn anders war. „Er war so klein, als er geboren wurde, dass er in deine Handfläche passte, und es war sehr schwer, ihn zu baden, weil er so klein war“, sagte sein Vater Dhan Maya Thapa Magar. Er hatte demnach eine Form von Zwergenwuchs, „Primordial Dwarfism“. Khagendra Thapa Magar lebte mit seinen Eltern in der Stadt Pokhara im Zentrum von Nepal. Sein jüngerer Bruder hat eine normale Körpergröße erreicht.

„Wie dies viele kleine Menschen erleben, kann das Leben schwierig sein, wenn man nur sechs Kilo wiegt und nicht in eine Welt passt, die für eine durchschnittlich große Person gebaut wurde. Aber Khagendras kleine Größe hielt ihn nicht davon ab, das Beste aus seinem Leben zu machen“, hieß es auf der Internetseite des Guinness-Buchs.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 21. Februar 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.