Trotz CL-Aufstiegs

Nagelsmann tobt! Leipzig kündigt Winter-Abgänge an

Nach dem Gruppensieg in der Champions League (2:2 bei Olympique Lyon) könnte man meinen, die Freude über den Punkt und den Erfolg würde bei den Leipzigern überwiegen, aber Coach Nagelsmann ist nach dem Spiel am Dienstag ziemlich wütend (oben im Video). RB-Sportdirektor Markus Krösche kündigte auch Abgänge an. 

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

„Wir hatten zwei, drei Spieler auf dem Acker, die viel Freestyle unterwegs waren. Freestyle kann man im Weihnachtsurlaub auf dem Snowboard machen. Auf dem Fußballplatz ist es wichtig, dass wir Dinge, die wir gemeinsam besprechen, auch umsetzen.“ sagte Nagelsmann, den vor allem die zweite Halbzeit störte: „Das war träge und schlampig im Spielvortrag. (...) Wir haben ein zu großes Gefälle in den Leistungen, zwischen denen, die mehr Rhythmus haben und denen, die wenig Rhythmus haben."

Saracchi in der Kritik
Laut „Sport-Bild“ ist damit das offensive Mittelfeld der Leipziger gemeint. Mit Spielern wie Marcelo Saracchi, Amadou Haidara, Matheus Cunha und Ethan Ampadu. Vor allem Saracchi soll in der Kritik stehen. Es erwischte auch in Lyon keinen guten Tag.

Sportdirektor Markus Krösche wird im Winter ein paar schwierige Gespräche mit den unzufriedenen Spielern führen müssen. „Wir werden uns mit denen zusammensetzen, die mehr Spielzeit wollen und müssen dann sehen, ob das bei uns möglich ist“, sagte Krösche dem „Sport-Bild“ und kündigte damit zwischen den Zeilen den Abgang einiger RB-Spieler an. Pikant: Auch der Vertrag von ÖFB-Kicker Stefan Ilsanker läuft im Sommer aus - und der Salzburger war zuletzt nicht unumstritten. 

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 26. Mai 2022
Wetter Symbol