05.12.2019 15:47 |

Bei Messe in Nigeria

Benzin für Wasser gehalten: Gläubiger verbrannt

In einer Kirche in Nigerias Millionenmetropole Lagos hat ein Pastor bei einer Messe Benzin für Wasser gehalten und versehentlich einen Gläubigen verbrannt. „Der Pastor nahm ein Gefäß, von dem er dachte, dass Wasser darin sei“, sagte ein Sprecher der Katastrophenschutzbehörde am Donnerstag. Demnach griff das Feuer auch auf die Kirche und eine Ölpipeline über.

Der Pastor wusste nicht, dass es sich bei der Flüssigkeit um Benzin handelte, und goss den Inhalt über den Gläubigen. Anschließend brach durch eine in der Nähe stehende Kerze ein Feuer aus, das beide Männer ergriff. Während der Pastor mit schweren Verletzungen überlebte, verbrannte der Gläubige bis zur Unkenntlichkeit.

Flammen griffen auch auf Ölpipeline über
Auch das Kirchengebäude im Stadtteil Ojokoro im Norden von Lagos geriet in Brand. Dieser griff dann auch noch auf eine nahe gelegene Ölpipeline über, die ebenfalls in Flammen aufging. Die Löscharbeiten dauern noch an.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 17. Jänner 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.