13.11.2019 16:52 |

Drama in der Slowakei

Bus kracht mit Lkw zusammen: Zahlreiche Tote

Bei einem schweren Busunglück in der Slowakei sind am Mittwoch mindestens 13 Menschen getötet worden. 20 weitere Menschen seien bei dem Zusammenstoß zwischen dem Bus und einem Lkw im Westen des Landes verletzt worden, teilten Polizei und Rettungskräfte mit.

Der Unfall ereignete sich in der Nähe der Ortschaft Nitrianske Hrnciarovce. Zur Ursache für den Zusammenstoß liegen noch keine Angaben vor.

Rettungskräfte rechnen mit steigenden Opferzahlen
Rund 30 Rettungskräfte waren am Unfallort im Einsatz, wie die Helfer auf Facebook mitteilten. Sie rechneten mit weiter steigenden Opferzahlen.

Polizeihubschrauber wurden eingesetzt, um bei der Bergung zu helfen. Über der Slowakei ging am Mittwoch heftiger Regen nieder.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 27. Jänner 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.