12.11.2019 14:14 |

So sparen Sie Zeit

Diese Lebensmittel eigenen sich zum Einfrieren

Das Einfrieren von Lebensmitteln kann eine gute Möglichkeit sein, Zeit zu sparen. Einige Lebensmittel lassen sich allerdings besser einfrieren als andere. Wir verraten Ihnen, welche Lebensmittel sich zum Einfrieren eignen oder welche man besser frisch genießen sollte. 

Während sich Lebensmittel wie etwa frischer Blattsalat, Frischkäse, Milchprodukte oder Eier nicht eignen für einige Zeit in der Tiefkühltruhe aufbewahrt zu werden, kann dagegen das Einfrieren von Brotteig oder Saucen hilfreich sein. Ein Lebensmittel, das die meisten Menschen eher nicht einfrieren und aufgetaut trotzdem lecker schmeckt, ist mehrschichtiger Kuchen. Auch Curry behält seinen Geschmack, nachdem es gefroren und richtig aufgetaut wurde. Bananenbrot und Zucchinibrot behalten ebenfalls ihre Feuchtigkeit nach dem Auftauen.

Folgende Lebensmittel sollten sie nicht einfrieren: 

  • Salate
  • Kartoffeln
  • Weichkäse
  • Wasserreiches Obst und Gemüse
  • Eier
  • Milchprodukte
  • Knoblauch
  • Gelatine

Diese Lebensmittel sparen im geforenem Zustand viel Zeit beim Kochen

  • Pilze
  • Zucchini
  • Gurken, Radieschen, Tomaten und Zwiebel nur im verarbeiteten Zustand einfrieren
  • Beeren
  • Mageres Fleisch
  • Brot
  • Glacierter Fisch
  • Tortenstücke
Stefanie Zaiser
Stefanie Zaiser
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen