Start für Tier-Magazin

„Entenfellners Tierwelt“: HIER erste Folge ansehen

Maggie Entenfellner, Österreichs bekannteste Tierschützerin, präsentiert ab sofort jeden Samstag die interessantesten, unterhaltsamsten und emotionalsten Geschichten aus der Tierwelt hier auf krone.tv und ServusTV. In der ersten Folge geht es um „First Dog“ Juli, die Hundedame des Bundespräsidenten. Außerdem bietet die Sendung einen Einblick in die Arbeit eines Hundecoaches, begibt sich mit einem Hundedetektiv auf Fährtensuche und begleitet Diana Zwickl vom „Krone-Tierecke“-Team bei der Suche nach einem liebevollen Zuhause für Malteserhündin „Bella“.

Über 750.000 Hunde, rund 1,6 Millionen Katzen und mehr als 100.000 Pferde leben zwischen Boden- und Neusiedlersee. Die Beziehung der Menschen zu ihren Tieren ist höchst emotional und die Basis für eine Fülle an Geschichten. Und genau diese erzählt „Krone“-Tier-Expertin Maggie Entenfellner in Österreichs einzigem Tiermagazin „Entenfellners Tier-Welt“.

First Dog „Juli“
Es ist ein ungewöhnliches Bild, das sich fast jeden Tag am Ballhausplatz abspielt: Der Bundespräsident höchstpersönlich geht Gassi mit dem First Dog „Juli“. Der ehemalige griechische Straßenhund fand nach einer langen Odyssee bei den Van der Bellens ein Zuhause. ServusTV und krone.tv durften Hündin und Herrl bei ihrem sonst streng privaten Spaziergang begleiten. 

Ein Fall für den Hundecoach
Der Spitzmischling „Arkani“ übersiedelte vor Kurzem vom Tierheim zu seinen beiden neuen Besitzern, Kevin und Isabella. Doch der Hund kann nicht alleine zu Hause bleiben. Sobald Herrchen und Frauchen die Wohnung verlassen, bellt und winselt „Arkani“. Die Besitzer sind verzweifelt, denn zu zweit auszugehen oder gleichzeitig zu arbeiten ist einfach nicht mehr möglich. Weiß Hundecoach Lukas Pratschker Rat?

„Bella“ sucht neues Zuhause
Immer wieder werden Tiere ausgesetzt oder abgegeben und sind heimatlos. Menschen wie Diana Zwickl nehmen sich ihrer an. Zusammen mit dem Team der „Krone“-Tierecke konnte sie schon für hunderte Tiere ein neues, liebevolles Zuhause finden - und steht den neuen und zukünftigen Besitzern mit Rat und Tat zur Seite. Diesmal ist Diana für die eineinhalbjährige blinde „Bella“ im Einsatz, eine lebhafte, aktive, kontaktfreudige Malteserhündin, die dringend ein neues Zuhause sucht.

Der Hundedetektiv
Was tun, wenn das Haustier weg ist? Was bei herumstreunenden Teenagern durch einen Handy-Anruf schnell zu lösen ist, ist bei Tieren nicht ganz so einfach. Täglich büchsen Hunde, Katzen und Hasen in Österreich aus. Und wenn die Tiere den Weg nicht wieder zurückfinden, kann es da draußen bald ums nackte Überleben gehen. In solchen Notfällen schreitet Markus Burkhardt zur Tat. Er ist Pet-Trailer, ein Fährtensucher. Zusammen mit seinem Co-Detektiv „Eddie“, einem Labrador mit einem Herz aus Gold, findet er jede noch so kleine Spur.

Der Pferde-Chiropraktiker
Andy Petric ist nicht nur Tierarzt, sondern auch Chiropraktiker und setzt häufig dort an, wo die klassische Veterinärmedizin an ihre Grenzen stößt. Seine Patienten sind immer Pferde. Im Zillertal besucht er Franz-Josef Gruber und den sechsjährigen Traber „Leo Venus“, der seit einem Turnier nicht mehr wirklich fit wirkt. Ist eine Sportverletzung der Grund? Kann der „Pferdeflüsterer“ helfen?

Die Folgen von „Entenfellners Tierwelt“ gibt es immer samstags um 19.00 Uhr auf krone.tv und die Wiederholung am Sonntag um 12.20 Uhr auf ServusTV.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen