24.10.2019 09:16 |

Im Haus des Meeres

Anakonda misst 5,4 Meter: Ist das Europa-Rekord?

Die beiden Anakondas im Wiener Haus des Meeres erreichen gigantische Größen. Bei der aktuellen Messung haben die naturgemäß riesigen Schlangen sogar die Fünf-Meter-Marke geknackt. Das längere Tier im Terra-Aqua-Zoo misst aktuell 5,4 Meter und wiegt je nach Appetit gut und gerne 100 Kilogramm.

Im Haus des Meeres ist man sich sicher, dass es sich bei ihren Schuppentieren um zwei der größten weit und breit handelt, wenn nicht sogar um die größten in ganz Europa. Deshalb will man es jetzt genau wissen. Wem eine noch längere Anakonda in einem Zoo bekannt ist, der möge sie unter office@haus-des-meeres.at melden.

In Wien hausen die riesigen Schlangen seit dem Vorjahr in ihrem neuen Aquaterrarium.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 05. April 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.